Nora Fingscheidt – #49

Nora Fingscheidt – #49

May 12, 2020

Nora Fingscheidt ist Drehbuchautorin und Regisseurin u.a. von dem mehrfach ausgezeichneten Film SYSTEMSPRENGER.

Nora Fingscheidt wurde 1983 in Braunschweig geboren. Sie verbrachte ihre Schulzeit in Deutschland und Argentinien. Ab 2003 lebte sie in Berlin und engagierte sich beim Aufbau und im Vorstand der selbstorganisierten Filmschule filmArche. Zudem machte Nora eine Ausbildung zum Schauspielcoach. Von 2008 bis 2017 studierte sie Szenische Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. SYSTEMSPRENGER ist Nora Fingscheidts erster Langspielfilm. Das Drehbuch schrieb sie nach langer Recherche über einen Zeitraum von fünf Jahren. Der Film wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem bei der Berlinale und beim Deutschen Filmpreis 2020.

Nora ist gerade für eine Netflix-Produktion mit ihrer Familie für ein Jahr in Kanada. Allerdings wurden die Dreharbeiten wegen der Corona-Krise unterbrochen. Wir sprechen darüber, wie sie mit der Situation umgeht und wie es zu ihrem aktuellen Film-Projekt mit internationaler Starbesetzung kam. Es geht auch um Unsicherheit und Zweifel, um den Umgang mit Druck und der Vereinbarkeit ihres Berufes mit der Familie. Nora selbst hat 16 Jahre im Filmbusiness gearbeitet, bis der Erfolg kam. Und natürlich blickt Nora mit uns auf die spannende und lange Entstehungsgeschichte ihres Films SYSTEMSPRENGER zurück und was der Film mit ihr gemacht hat.

Weitere Infos:
Agentur: https://www.agenturhomebase.de/clients/nora-fingscheidt/
Website: https://www.systemsprenger-film.de
Instagram: https://www.instagram.com/systemcrasher.movie/
Facebook: https://www.facebook.com/systemsprengerfilm/

Diese Episode wird von unserem Partner She’s Mercedes unterstützt:

Der She’s Mercedes Newsletter rückt jeden Monat Frauen in den Fokus, deren Geschichten im Kopf bleiben. Sie sprechen über die Themen, die sie bewegen. Sie erzählen, wovor sie Angst haben. Was sie antreibt. Was Empowerment für sie bedeutet. Welche Karrieretipps sie gerne früher bekommen hätten. Die Autorinnen des Newsletters, Nora Wohlert und Susann Hoffmann von Edition F (die ihr ja auch schon aus unserem Podcast kennt), Stefanie Luxat von dem Blog Ohhh…Mhhh (sie war auch schon in unserem Podcast zu Gast), sowie Jessica Weiss von Journelles treffen für dich unter dem Motto „Starke Frauen porträtieren starke Frauen“, die Dinge anders denken. Lasst euch, ähnlich wie von unserem Podcast und den Events, jeden Monat neu inspirieren und werdet Teil der She’s Mercedes Community. Tolle Tipps und viel Inspiration.
Anmelden könnt ihr euch unter: https://newsletter.shesmercedes.de

Folgt Role Models auf:
Instagram: https://instagram.com/_rolemodels
Twitter: https://facebook.com/rolemodels
Facebook: https://facebook.com/rolemodels
LinkedIn: https://de.linkedin.com/company/rolemodels
Website: https://rolemodels.co