Eva Ries – Edition #38

Eva Ries – Edition #38

September 25, 2019 – Google Berlin

Eva Ries ist Geschäftsführerin der RZA Productions Europe und zuvor war sie viele Jahre Managerin vom Wu Tang Clan.

Fotos vom Event

View all on Facebook

Role Models Gründer*in Isa und David werden in Edition #38 ein Gespräch (auf Deutsch) mit Eva Ries für den Role Models Podcast aufzeichnen. Die gebürtige Mannheimerin, Eva Ries, ist Geschäftsführerin der RZA Productions Europe. Zuvor war sie viele Jahre Managerin vom Wu Tang Clan.

Eva Ries, geb. 1962 in Mannheim, lebte als Kind 5 Jahre in Bilbao, Spanien (zur Zeit der Franco Diktatur), wurde nach dem Abi Fotografin und Werbefachwirtin. Langweilige Jobs bei John Deere, Fein, BASF folgten, dann traf sie beim Album Covershoot einen Rockmusiker, der später ihr Mann wurde.

Sie war neugierig, hinter die Kulissen des Musikbiz zu schauen und wollte selbst Künstlerkarrieren aufbauen. Deshalb arbeitete Sie als Product Manager bei Geffen Records in Hamburg und ging dann nach NYC, um näher am Epizentrum des Music Business zu sein. Dort kam es zur schicksalhaften Begegnung mit dem berühmt-berüchtigten Wu Tang Clan, dessen legendäres Debütalbum “Enter the 36 Chambers…” Eva als International Marketing Manager der RCA weltweit vermarkten sollte. Bei einer disaströsen, aber unvergessenen ersten Europatour 1994 wuchsen Eva und der Wu Tang Clan trotz aller Unterschiede zusammen und gingen fortan gemeinsam durch dick und dünn.

In den USA absolvierte Eva 2017 ein Masterstudium in Counseling (Psychologische Beratung) und arbeitete in einer Sozialen Brennpunkt Schule im ärmsten Trenton, NJ. Für diese Arbeit erhielt sie einen mit 10.000 US-Dollar dotierten Preis des U.S. Department of Education (Bildungsministerium).
Nach 23 Jahren in den USA lebt Eva mit ihrer Familie jetzt wieder in Mannheim und ist Geschäftsführerin der RZA Productions Europe GmbH.

Mehr über Eva Ries:

Website: www.rzaproductionseu.com
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/evaries

Wir danken unseren Partnern She’s Mercedes, YouTube und Google für die Unterstützung von Role Models. Vielen Dank!

Past Events